Homepage


Neue Beiträge

Shadowrun returns
von: Cedric 25. Apr 2012, 16:52 zum letzten Beitrag 25. Apr 2012, 16:52

German HipHop
von: Cedric 14. Mär 2012, 10:50 zum letzten Beitrag 14. Mär 2012, 10:50

Der Postillon
von: Cedric 2. Dez 2011, 12:31 zum letzten Beitrag 2. Dez 2011, 12:31


Suche

  


Bot Tracker

Google [Bot]
18. Jun 2018, 08:19
Exabot [Bot]
29. Mai 2018, 06:40
Yahoo [Bot]
15. Dez 2017, 08:43
Alexa [Bot]
26. Okt 2017, 22:55
MSNbot Media
14. Mai 2017, 16:50


Kategorien


Propagandatheater: Die Medien in der Allianz

Bereich der Serenity-Kampagne "Heroes of the Republic"

Propagandatheater: Die Medien in der Allianz

Beitragvon Sidekick » 14. Jun 2009, 18:32

Die Medienlandschaft im Firefly-Universum ist vielseitig. Unterhaltung, Serien, Filme, Docutainment und Nachrichten in unglaublicher Fülle werden über das CoreTex verbreitet und verkauft. Gemeinsam haben alle Medienangebote jedoch eines: Sie sind zentral gesteuert, gefiltert und manipuliert.
Dabei haben die Medienhüter der Allianz ein chinesisches Modell aufgebaut. Nachrichten werden abgemildert, verharmlost oder verschwiegen. Alle denkbaren Bedrohungen werden so weit es möglich ist heruntergeredet, es wird die Illusion einer friedlichen, sicheren Umwelt geschaffen. Prinzipiell wird Verbrechern keine Bühne gegeben, Sensationslust bei bekannten Geschehnissen wird auf ein Minimum reduziert.



___________________________________________________________________________________________________________
Weekly Allied News 6/12/2519



"Neueste Nachrichten aus dem Core, Border und Rimbereich bei WAN, mein Name ist Cutta Hixai, und dies sind unsere Themen:

- Operation Platinschuppe schreitet voran
- Blue Sun schafft neue Kapazitäten bei Heinlein
- Neuer Fregfattentyp rettet Minenarbeiter
- Personalnachfrage bei Vanderbeam und Tiskellian ungebrochen
- Parlament warnt vor Kooperation mit Sekten

Beginnen wir mit den neuesten Nachrichten zu Operation Platinschuppe, dem militärischen Sicherungseinsatz im Rim. Die Arbeit unserer tapferen Marinesoldaten und Flottenoffiziere macht sich bezahlt, so konnte die Aktivität der sogenannten Reaver weitesgehend eingedämmt werden. Nach Informationen des Flottenkommandos werden die am "Maria-Lacino" Symptom leidenden Opfer des Miranda-Zwischenfalls in näherer Zukunft an den Folgen des Symptoms entgültig zu Grunde gegangen sein. Das Risiko für die Soldaten der Flotte ist minimal, aber notwendig, so ein weiteres Statement des Flottenkommandos. Es ist daher absehbar, dass die 3. und 5. Flotte in den kommenden Monaten zurück kehren wird und die Operation Platischuppe zur Sicherung der neuen Welten als Beendet erklärt wird. Nach dem Initialen Angiff der Reaver, welcher nur durch das Heldenhafte Opfer der Männer und Frauen der 4. Flotte gestoppt wurde sind die Reaver quasi augelöscht und lediglich versprengte Elemente sorgen für Unruhe und das Gefühl von Unsicherheit im Rim. /Musikuntermalung Flottenhymne/

Erfreulich ist zudem, dass die Blue Sun bekannt gegeben hat, neue Kapazitäten für Handel, Industrie und Verkehr nahe Heinlein zu schaffen. Ziel der Investitionen ist eine alte Einrichtung aus dem Krieg, die ehemalige Browncoat-Flottenbasis im Heinlein-System, welche seither von einem lokalen Geschäftsmann, Nishar Takapolis erhalten wurde. Der Mangel an Investitionen setzte jedoch der Funktionstüchtigkeit der Station, eine Citadel-C-Station Baujahr 2461, zu. Sie verfügt über keinen funktionierenden Hauptreaktor und daher über keine ausreichende Schwerkraft oder Umweltkontrolle. /Schemadarstellung Raumstation, Umlaufbahn um Heinlein/
"Es ist an der Zeit, diese Kapazitäten nutzbar zu machen um Wohlstand und Fortschritt in diese Region zu bringen", so Blue-Sun Executive Luther "der Aufbau des Skyplexes zur neuen Drehscheibe im Rim hat Priorität und eine Eingung mit dem Eigentümer über eine Beteiligung der Blue Sun an dieser Einrichtung ist bereits vollzogen."

Weiter geht es im Belt, wo der kürzlich in Dienst gestellte Fregattentyp "Paladin" an einer Rettungsaktion beteiligt war. Es kam zu einem Unfall an Bord eines Minenoperationschiff der Miners Guild, bei dem es leider auch zu Todesopfern kam. Das schnelle Eingreifen des neuen, hochagilen Fregattentyps konnte jedoch schlimmeres verhindern, und so konnten 300 Minenarbeiter gerettet werden. /Videoschnipsel: gerettete Minenarbeiter auf der Krankenstation eines Allianz-Schiffs, Bergungsshuttles mit Geretteten/

Die Nachfrage nach Arbeitskräften im Core ist ungebrochen. Tiskellian Technology Solutions und Vanderbeam Shipyards /Einblendung Firmenlogos/ suchen weiterhin nach Arbeitskräften und Fachkräften. "Der Boom ist noch lange nicht vorbei... solange Rim und Border noch so rückständig sind und nicht über einen coreschen Lebensstil verfügen wird das Wachstum weiter gehen.", so TTS-Sprecherin Inomi Ti. Wer also über einen Hochschulabschluss, eine Ausbildung oder ein Interesse an einem betrieblichen Studium hat, soll sich bewerben. /Verlinkung Rekrutierungshomepages/

Zuletzt noch eine Bekanntmachung des Parlaments. Mit Sorge wurde der Sektenbericht veröffentlicht, nachdem es zu einer beunruhigenden Steigerung der nicht anerkannten religiösen Organisationen kam. Bemerkenswert ist hier der steigende Einfluss der "Kinder Gaias", einer Sekte deren Glaubensbild sich um um fiktive spiriuelle Wesen und den Geist der Erde von einst dreht. Viele Menschen, welche desorientiert, verarmt oder überfordert sind laufen diesen Sekten zu, da die Sekten einfache Antworten auf komplexe Probleme versprechen. Jedoch warnt der Sektenbericht davor, dass die meisten Jünger der neuen Sekten niemals zurück kommen. Die Gründe hierfür liegen im Drogenkonsum der meisten Sekten, der schlechten versorgung der Sektenheime und den nicht zugelassenen Raumfahrzeugen, welche häufig Unfälle provozieren. Auf Shinon wurden diese Woche 15 Sektierer gemischter Konzessionen verurteilt. Ihnen wurde Beihilfe zu Verschleppung, Betrug, Raub und Mord in einigen dutzend Fällen nachgewiesen.

Soviel von WAN, bis demnächst.
Crossing the Channel on a stormy day in a patchworked amphibious car?
Come on... how hard can it possibly be?
- Aaaah, how I missed this tingling feeling of terror whenever someone sayd this.
Sidekick
 
Beiträge: 179
Registriert: 02.2009
Geschlecht:

Zurück zu "Heroes of the Republic (Serenity RPG)"

 

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron