Homepage


Neue Beiträge

Shadowrun returns
von: Cedric 25. Apr 2012, 15:52 zum letzten Beitrag 25. Apr 2012, 15:52

German HipHop
von: Cedric 14. Mär 2012, 09:50 zum letzten Beitrag 14. Mär 2012, 09:50

Der Postillon
von: Cedric 2. Dez 2011, 11:31 zum letzten Beitrag 2. Dez 2011, 11:31


Suche

  


Bot Tracker

Google [Bot]
18. Nov 2017, 00:27
Alexa [Bot]
26. Okt 2017, 21:55
Exabot [Bot]
15. Okt 2017, 23:29
Yahoo [Bot]
26. Sep 2017, 20:46
MSNbot Media
14. Mai 2017, 15:50


Kategorien


David Lance Arneson R.I.P.

Der Bereich für ernsthafte Themen

David Lance Arneson R.I.P.

Beitragvon Librarian » 10. Apr 2009, 09:30

Senkt Euer Haupt in Trauer, den erneut ist die Flamme eines Lichtbringers erloschen... Möge dass Feuer, dass diese beiden in die Welt brachten, ewig brennen!

Wie ich gerade auf der Homepage von Wizards of the Coast erfahren habe, ist David Lance Arneson, der Gary Gygax bei der Entwicklung des originalen Dungeons & Dragons geholfen hat, am 07. April diesen Jahres an den Folgen seiner Krebserkrankung gestorben. Seine Blackmoor-Kampagne war die erste Rollenspiel-Kampagne, die es jemals gegeben hat, und gilt als die am längsten gelaufene Kampagne der Welt. Wir werden dich vermissen, David.


David Lance Arneson (1947 - 2009) R.I.P.
"The Cavalry has arrived! Unfortunately, they're all wearing red shirts... and they all graduated from the Imperial Stormtrooper Marksmanship Academy."
Benutzeravatar
Librarian
Forum Admin
 
Beiträge: 108
Registriert: 02.2009
Wohnort: Berlin
Geschlecht:

Zurück zu "Speaker's Corner"

 

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron