Homepage


Neue Beiträge

Shadowrun returns
von: Cedric 25. Apr 2012, 16:52 zum letzten Beitrag 25. Apr 2012, 16:52

German HipHop
von: Cedric 14. Mär 2012, 10:50 zum letzten Beitrag 14. Mär 2012, 10:50

Der Postillon
von: Cedric 2. Dez 2011, 12:31 zum letzten Beitrag 2. Dez 2011, 12:31


Suche

  


Bot Tracker

Google [Bot]
25. Sep 2018, 07:28
Alexa [Bot]
30. Jun 2018, 16:21
Exabot [Bot]
29. Mai 2018, 06:40
Yahoo [Bot]
15. Dez 2017, 08:43
MSNbot Media
14. Mai 2017, 16:50


Kategorien


Larp abgesagt...

Ein nettes Plätzchen für eine Unterhaltung mal so zwischendurch

Larp abgesagt...

Beitragvon Blade » 19. Apr 2009, 12:36

Blade
 
Beiträge: 197
Registriert: 02.2009
Geschlecht:

Re: Larp abgesagt...

Beitragvon Cedric » 19. Apr 2009, 14:51

Schuss in den Ofen.

Nebenbemerkung:
Die entscheidende Frage: „Zeigt die Aktion das Mittelalter so, wie es war?” Nein, glaubt das Jugendamt.


Da kann man zwar zustimmen, fraglich bleibt aber, ob das Jugendamt glücklicher wäre, wenn die Veranstaltung "das Mittelalter" (was auch immer das dann sein soll) realistisch abbilden wollte :mrgreen:
Benutzeravatar
Cedric
 
Beiträge: 297
Registriert: 02.2009
Geschlecht:

Re: Larp abgesagt...

Beitragvon Blade » 19. Apr 2009, 21:06

DAS dachte ich auch. :D
Blade
 
Beiträge: 197
Registriert: 02.2009
Geschlecht:

Re: Larp abgesagt...

Beitragvon Librarian » 19. Apr 2009, 22:57

Kein Kommentar... :shock:
"The Cavalry has arrived! Unfortunately, they're all wearing red shirts... and they all graduated from the Imperial Stormtrooper Marksmanship Academy."
Benutzeravatar
Librarian
Forum Admin
 
Beiträge: 108
Registriert: 02.2009
Wohnort: Berlin
Geschlecht:

Re: Larp abgesagt...

Beitragvon Sidekick » 20. Apr 2009, 22:35

immer und immer wieder begegnet man dieser Ente... schon irgendwie traurig.
Crossing the Channel on a stormy day in a patchworked amphibious car?
Come on... how hard can it possibly be?
- Aaaah, how I missed this tingling feeling of terror whenever someone sayd this.
Sidekick
 
Beiträge: 179
Registriert: 02.2009
Geschlecht:

Re: Larp abgesagt...

Beitragvon Cedric » 21. Apr 2009, 16:58

Wenn schon klugscheißern, dann bitte mit Erklärung und nicht so lapidar :| !
Benutzeravatar
Cedric
 
Beiträge: 297
Registriert: 02.2009
Geschlecht:

Re: Larp abgesagt...

Beitragvon Sidekick » 22. Apr 2009, 15:59

Also... der Artikel ist keine "Ente" per se, allerdings ist er durch falsche Berichterstattung und einseitige Propaganda entstanden, wobei er auf der Welle "durchgeknallte Ämter im gewaltpräventionswahn" mitsurft, aber eigentlich nichts mit ihr zu tun hat.

In diversen LARP-Foren ist diese Sache gefühlt 20*10^8 mal durchgekaut worden, und lässt sich auf eine winzigkeit reduzieren:
- Die Stadt hat beschlossen, der lokalen Jugend-LARP-Gruppe nicht mehr kostenlos Räumlichkeiten, Fahrzeuge und andere Unterstützung zukommen zu lassen.
- Die Aktivitäten der Gruppe selbst sind nicht "verboten" worden.
- Diese Jugendlarpgruppe steht genau so da, wie jede andere Larpgruppe in Deutschland auch. Sie kommt nur nicht damit zurecht und macht deshalb einen riesen Aufriss darum, fordert überall Unterstützung ein und klagt, was das Zeug hält... als währe es ungerecht, wenn sie nun regulär für ihre Räume oder einen VW-Bulli am Wochenende bezahlen müssten.

und ja: das ganze geschah unter dem Aspekt der "Gewaltprävention", weil das Jugendamt nicht so ganz verstand, was die Gruppe eigentlich genau macht(e). Es gibt auch eine nichtssagende Presseerklärung der Stadt dazu: http://presse.dortmund.de/presse/projec ... eaktdetail
Crossing the Channel on a stormy day in a patchworked amphibious car?
Come on... how hard can it possibly be?
- Aaaah, how I missed this tingling feeling of terror whenever someone sayd this.
Sidekick
 
Beiträge: 179
Registriert: 02.2009
Geschlecht:

Re: Larp abgesagt...

Beitragvon Blade » 23. Apr 2009, 18:34

Eine Ente ist es damit schon mal nicht.
Blade
 
Beiträge: 197
Registriert: 02.2009
Geschlecht:


Zurück zu "Smalltalk"

 

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron