Homepage


Neue Beiträge

Shadowrun returns
von: Cedric 25. Apr 2012, 16:52 zum letzten Beitrag 25. Apr 2012, 16:52

German HipHop
von: Cedric 14. Mär 2012, 10:50 zum letzten Beitrag 14. Mär 2012, 10:50

Der Postillon
von: Cedric 2. Dez 2011, 12:31 zum letzten Beitrag 2. Dez 2011, 12:31


Suche

  


Bot Tracker

Google [Bot]
21. Okt 2017, 18:40
Exabot [Bot]
16. Okt 2017, 00:29
Yahoo [Bot]
26. Sep 2017, 21:46
MSNbot Media
14. Mai 2017, 16:50
Alexa [Bot]
17. Jan 2017, 03:42


Kategorien


True d20

Bereich für Fragen und Diskussionen zum Thema True20-Regeln

Re: True d20

Beitragvon empty » 4. Apr 2009, 20:01

Ja, habe ich jetzt auch nochmal nachgeschlagen. Btw für Janko das WHB auf Seite 29 unter Stone Age Melee Martial Weapons gleich der erste Eintrag - da ist sie, die throwing axe. ;)
Bezüglich der Regelanpassungen unterstütze ich Tims Vorschlag wieder harte Währung anstatt von "Wealth" einzusetzen. Weiterhin würde ich gern das "Retraining" aus D&D4 übernehmen. Man kann also beim Levelanstieg ein Feat oder einen Skill tauschen/ändern. Was haltet ihr davon?
Benutzeravatar
empty
 
Beiträge: 57
Registriert: 04.2009
Geschlecht:

Re: True d20

Beitragvon Jan » 7. Apr 2009, 16:21

Soll mir recht sein.. Oder sonst alle x Stufen oder so...
Jan
 
Beiträge: 18
Registriert: 03.2009
Geschlecht:

Re: True d20

Beitragvon Janko » 7. Apr 2009, 19:44

retraining wäre ne witzige sache, ich wäre dafür... muss tim halt entscheiden. was die währung angeht, hab ich mir das wealth system noch net angeschaut... grundsätzlich bin ich auch für harte währung, allerdings würde ich auch gern das wealth ding nebenbei laufen lassen, da ich den wert benötige falls ich nen feat wie estate nehme... is sowas möglich?
Benutzeravatar
Janko
 
Beiträge: 51
Registriert: 02.2009
Geschlecht:

Re: True d20

Beitragvon Librarian » 7. Apr 2009, 19:53

Retraining bin ich schon alleine deswegen dafür, da wir noch keine Ahnung vom System haben und uns durchaus verbauen können
"The Cavalry has arrived! Unfortunately, they're all wearing red shirts... and they all graduated from the Imperial Stormtrooper Marksmanship Academy."
Benutzeravatar
Librarian
Forum Admin
 
Beiträge: 108
Registriert: 02.2009
Wohnort: Berlin
Geschlecht:

Re: True d20

Beitragvon Tim » 8. Apr 2009, 08:59

Ich bin gegen Retraining weil ich finde, dass es zur (eher) realistischen Herangehensweise von True20 nicht passt. Ich würde auch gerne wieder dahin zurückkehren, dass die SCs zwischen den Levelaufstiegen trainieren (also immer wieder sagen, dass sie sich in ihrer freien Zeit ums Trainieren ihrer Fähigkeiten kümmern, so wie wir das bei 3.5 gemacht haben). Bei der 4E waren die Powers ja so weit von jeglichem Realismus enthoben, dass das eher lächerlich gewesen wäre, aber bei T20 passt es, glaube ich.

Zwei Alternativen zum "automatischen" Retraining bei jedem Stufenanstieg könnte ich mir aber vorstellen:

- Aktives (mit Kosten verbundenes) Trainieren für einige Wochen mit einem Lehrmeister oder anderer Anleitung, nach deren Abschluss man retrainen kann.
- In den Wochen nach Regelumstieg würde ich es sicher noch zulassen, dass jemand seinen Charakter anpasst, wenn er merkt, dass er ihn aus Systemunvertrautheit "verbaut" hat und unzufrieden damit ist. In-game würden wir diese Änderungen dann einfach ignorieren.
Benutzeravatar
Tim
 
Beiträge: 95
Registriert: 03.2009
Geschlecht:

Re: True d20

Beitragvon empty » 9. Apr 2009, 15:33

Hmm, ich finde es durchaus realistisch, dass nicht genutzte Fertigkeiten wieder verkümmern und durch "passendere" (häufiger anwendbare) ersetzt werden. Es geht ja nicht um eine komplette Änderung des Charakterkonzepts sondern nur um ein Feat. Ich finde, das Retraining trägt zur Charakterentwicklung und Profilschärfung bei.
Es ist übertrieben, jedesmal zu sagen, dass die Charaktere ihre Fähigkeiten in ihrer Freizeit trainieren, dass reicht doch einmal. Letztendlich entscheidet der SL doch sowieso wann es an der Zeit ist aufzusteigen, dass passiert halt nur dann, wenn die Voraussetzungen dafür gegeben sind.
Benutzeravatar
empty
 
Beiträge: 57
Registriert: 04.2009
Geschlecht:

Vorherige

Zurück zu "Regeldiskussionen"

 

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron