Homepage


Neue Beiträge

Shadowrun returns
von: Cedric 25. Apr 2012, 16:52 zum letzten Beitrag 25. Apr 2012, 16:52

German HipHop
von: Cedric 14. Mär 2012, 10:50 zum letzten Beitrag 14. Mär 2012, 10:50

Der Postillon
von: Cedric 2. Dez 2011, 12:31 zum letzten Beitrag 2. Dez 2011, 12:31


Suche

  


Bot Tracker

Google [Bot]
19. Okt 2018, 06:34
Exabot [Bot]
18. Okt 2018, 02:02
Alexa [Bot]
30. Jun 2018, 16:21
Yahoo [Bot]
15. Dez 2017, 08:43
MSNbot Media
14. Mai 2017, 16:50


Kategorien


Shadowrun-Kurzkampange "Upgrade"

Bereich zum Organisieren von Rollenspiel-, Brettspiel- und Sammelkartenspielrunden, Videoabende, Kinobesuche, Confahrten, gemeinsame Anreise zum Vampire Live usw.

Shadowrun-Kurzkampange "Upgrade"

Beitragvon Sidekick » 9. Okt 2010, 11:35

Hier der Orgathread zu meiner kurzkampange in der Shadowrun-Welt.

Die Runde ist offen für bis zu 5 Spieler, wobei es in dieser Story nicht um übliches Shadowrun geht. Gespielt wird nach SR 4.01, ohne Erweiterungsregelwerke, wobei ich vereinzelt Gegenstände, Fahrzeuge und Cyberware aus den Erweiterungen einfliessen lassen kann (die meisten aber wegen dem resultierenden Regelwust ablehne).

Die Charaktere haben eine gemeinsame Ausrichtung, es sollten in unterschiedlichsten Facetten "Kämpfer" sein, wobei der Hintergrund nicht "Runner" sein muss. Es können auch Soldaten von Regierungsstreitkräften, Konzernsicherheit, Söldner oder Cops sein. Magie ist eher unwichtig, aber gegen einen hermetischen Magier habe ich nichts. Technomancer würde ich ungerne sehen, komplett nicht zugelassen sind Schamanen und Adepten.
Statt Magie wird man sich in dieser Kurzkampange eingehend mit Hacking und Elektronischer Kriegsführung rumärgern, daher werde ich die relevanten Regeln nochmals lernen müssen und es ist durchaus nützlich, diese Fertigkeitsfelder bei seinem Char auch zu nutzen. reine Kämpfer ohne nebenfertigkeiten sind auch möglich, aber ich denke dass SR4 keinen Spaß mit einseitigen Chars macht.

Gefragt sind folgende Fertigkeitsfelder und Ausrichtungen:
- Infiltration
- Nahkampf
- Führung+Taktik
- Fahrzeuge
- Hacking
- Elektronische Kriegsführung
- Medezin
- Technik und Drohnen

Wenn der Charakter nicht Runner ist sondern zu einer großen Organisation gehört, so muss diese nicht als Connection bei der generierung gekauft werden. Connections zu individuen innerhalb dieser Organisation werden individuell erworben.
Crossing the Channel on a stormy day in a patchworked amphibious car?
Come on... how hard can it possibly be?
- Aaaah, how I missed this tingling feeling of terror whenever someone sayd this.
Sidekick
 
Beiträge: 179
Registriert: 02.2009
Geschlecht:

Re: Shadowrun-Kurzkampange "Upgrade"

Beitragvon Quizmaster » 15. Okt 2010, 18:10

Auch wenn Shadowrun nicht mein Lieblingssystem ist und ich mit SR4 bisher nur schlechte Erfahrungen gemacht habe -ich habe fast nur eher mäßige Runden gespielt- bin ich interessiert mitzuspielen, wenn denn genügend Spieler zusammen kommen.

Ich würde wohl einen Techniker mit Fokus auf Sprengstoffe, Chemtech und andere Spezialeffekte spielen wollen. Allerdings habe ich noch weniger Ahnung von SR4 als von SR3 und das will was heißen. Ich bräuchte also Hilfe beim gernerieren.

mfg
The Quizmaster
Benutzeravatar
Quizmaster
 
Beiträge: 277
Registriert: 02.2009
Geschlecht:

Re: Shadowrun-Kurzkampange "Upgrade"

Beitragvon Cedric » 15. Okt 2010, 18:38

Ich habe auch Interesse. Und Charaktere in SR4 generieren kann glaube ich keiner von uns (auch ich nicht).
Benutzeravatar
Cedric
 
Beiträge: 297
Registriert: 02.2009
Geschlecht:

Re: Shadowrun-Kurzkampange "Upgrade"

Beitragvon Nevermore » 16. Okt 2010, 12:41

Wenn SR4 meine Probleme mit SR3 vergrößert, dann werde ich nicht mitspielen wollen. Ich werde mich mal kurz informieren und dann eine Entscheidung treffen.

Generell habe ich aber trotz eher nicht so großem Interesse an System und Setting (obwohl das auch Systembedingt ist) Lust mitzumachen...
Nevermore
 
Beiträge: 96
Registriert: 04.2009
Geschlecht:

Re: Shadowrun-Kurzkampange "Upgrade"

Beitragvon Blade » 16. Okt 2010, 13:23

Wäre auch dabei.
Blade
 
Beiträge: 197
Registriert: 02.2009
Geschlecht:

Re: Shadowrun-Kurzkampange "Upgrade"

Beitragvon Harlequin » 17. Okt 2010, 22:35

Kenne SR4 auch nicht, aber würde wohl auch mitmachen.
Harlequin
 
Beiträge: 117
Registriert: 03.2009
Geschlecht:

Re: Shadowrun-Kurzkampange "Upgrade"

Beitragvon Sidekick » 18. Okt 2010, 12:28

Gut, dann kann jeder mal öffentlich seine Charakterauslegung posten und mit mir per PN oder mail einen termin zur CHargenerierung absprechen. Hintergründe sind frei gestaltet, unabhängig von Nation oder Stand und erlauben euch, eure favourisierten Hintergrundelemente einmal aufzuleben. Seien es Ranger aus den NAN oder Red Samurai, für diese kurzkampange ist vieles möglich. Eine hohe Professionalität ist impliziert, also keine Junkies aus der Gosse.

Bisher belegt:
Chemtech/Sprengstoffe von Quizzi,
diese Auslegung erlaubt auch:
Drohnen, Sicherheitstechnik Medizintechnik im allgemeinen Maße

Gesucht sind:
Frontkämpfer
Hacker
Dronentechniker
Taktiker
Anführer
Infiltratoren
Scharfschützen
etc...

ein Face oder ein Unterweltler ist unnötig, da dies eine Konzern/Söldnerrunde wird.

Kurze Einleitung zu dem Storykonzept: Eure Heimatorganisation lässt euch fallen da ihr von einem euch unbekannten Unternehmen abgeworben wird. Ob dies geschiet, weil ihr die unbekannte Untenehmung infiltrieren sollt, ihr gegen eine hohe Summe losgekauft wurdet oder ihr bei euren alten Arbeitgebern in ungnade gefallen seid und man euch gerne loswerden will ist letzendlich eurem Hintergrund überlassen. (Kreative Wege wie "Runner wurde weiterempfolen" oder "Hitman sitzt im Konzernknast" sind auch möglich)
Crossing the Channel on a stormy day in a patchworked amphibious car?
Come on... how hard can it possibly be?
- Aaaah, how I missed this tingling feeling of terror whenever someone sayd this.
Sidekick
 
Beiträge: 179
Registriert: 02.2009
Geschlecht:

Re: Shadowrun-Kurzkampange "Upgrade"

Beitragvon Harlequin » 18. Okt 2010, 15:18

Interesse hätte ich an einem Scharfschützen, Frontkämpfer oder Infiltrator, wobei ich eigentlich auch recht gerne einen hermetischen Magier spielen würde. Zur Charaktergenerierung: Wäre es nicht vielleicht sinniger, dass wir die bei einem ersten Treffen machen und jeder sich einfach dafür grob überlegt, was für einen Charakter mitsamt Hintergrund man spielen möchte?
Harlequin
 
Beiträge: 117
Registriert: 03.2009
Geschlecht:

Re: Shadowrun-Kurzkampange "Upgrade"

Beitragvon Nevermore » 18. Okt 2010, 16:58

Char Richtung Infiltration, Scharfschütze, Connection-Boy ist für mich interessant.

Habe mir kurz angeschaut inwieweit SR4 läuft. Wirkt auf den ersten Blick nicht sehr anders als SR3. Ich sage also erstmal zu.

Sollte die Kampagne allerdings so lange wie NT laufen, dann bin ich nicht dabei. Deine Erstaussage waren so 5-6 Spieltermine. Das geht. Alles längere ist mir momentant nicht so genehm...
Nevermore
 
Beiträge: 96
Registriert: 04.2009
Geschlecht:

Re: Shadowrun-Kurzkampange "Upgrade"

Beitragvon Cedric » 18. Okt 2010, 19:23

Nevermore hat geschrieben:Sollte die Kampagne allerdings so lange wie NT laufen, dann bin ich nicht dabei. Deine Erstaussage waren so 5-6 Spieltermine. Das geht. Alles längere ist mir momentant nicht so genehm...


Haha, die war auch als eher kurz geplant :D

Zur Sache: Steht die Nummer mit dem Decker noch? Du hattest das ja mal geschrieben. Wenn ja, hätte ich - eine vernünftige Einführung in die Regeln vorausgesetzt - durchaus Interesse. Konzept ist noch nicht klar, aber definitiv kein "Hacker-Wunderkind-Nerd".
Benutzeravatar
Cedric
 
Beiträge: 297
Registriert: 02.2009
Geschlecht:

Nächste

Zurück zu "Organisation"

 

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron