Homepage


Neue Beiträge

Shadowrun returns
von: Cedric 25. Apr 2012, 16:52 zum letzten Beitrag 25. Apr 2012, 16:52

German HipHop
von: Cedric 14. Mär 2012, 10:50 zum letzten Beitrag 14. Mär 2012, 10:50

Der Postillon
von: Cedric 2. Dez 2011, 12:31 zum letzten Beitrag 2. Dez 2011, 12:31


Suche

  


Bot Tracker

Google [Bot]
25. Sep 2018, 07:28
Alexa [Bot]
30. Jun 2018, 16:21
Exabot [Bot]
29. Mai 2018, 06:40
Yahoo [Bot]
15. Dez 2017, 08:43
MSNbot Media
14. Mai 2017, 16:50


Kategorien


Namensfindung

Bereich für Off-Game-Diskussionen u.ä.

Namensfindung

Beitragvon Janko » 28. Aug 2009, 14:46

Da es ja bald ans Gründen unserer Siedlung gehen dürfte ist es wohl an der Zeit sich Gedanken über einen Namen zu machen. Tim hat auch schon erwähnt, dass es ganz gut wäre beim Anwerben von Siedlern den Namen der Siedlung parat zu haben (bzw einen Namen der Gemeinschaft oder des Reichs das wir gründen). Jetzt sind wir alle gefragt... also immer her mit allen Ideen die ihr habt.

Da Aramils Muttersprache ja Elfisch ist wäre mein Vorschlag einen elfischen Namen zu kreieren. Dazu könnte man folgende Liste verwenden. http://www.angelfire.com/rpg2/vortexshadow/names.html

Ein Beispiel dafür wäre: Corviathar (Legendärer Freund des Schicksals)

Soweit ersteinmal mein Vorschlag...
Benutzeravatar
Janko
 
Beiträge: 51
Registriert: 02.2009
Geschlecht:

Re: Namensfindung

Beitragvon empty » 1. Sep 2009, 13:09

Ärgs, doch keinen elfischen Namen! :P Ich dachte, die Stadt sollte für alle sein, egal ob spitzohrig oder nicht? ;)
Was haltet ihr von Hoffungsschimmer oder einfach kurz Schimmer? 8-)
Benutzeravatar
empty
 
Beiträge: 57
Registriert: 04.2009
Geschlecht:

Re: Namensfindung

Beitragvon Janko » 1. Sep 2009, 15:34

hehe soll auch für alle sein, aber ich versuche natürlich soviel elfischen einfluss hineinzubringen wie möglich :D

bin erstaunt dass von dir nicht Adamant als vorschlag kam... :o

muss aber sagen, dass ich Schimmer sogar ziemlich cool finde ;) dabei kann man hoffnung in dem fall glaube ich ruhig weglassen.
Benutzeravatar
Janko
 
Beiträge: 51
Registriert: 02.2009
Geschlecht:

Re: Namensfindung

Beitragvon Janko » 2. Sep 2009, 02:13

hier nen paar namen die beim chatten mit tim entstanden sind:

Obsidia
Glimmertal
Glimmerfels
Glimmerfurt
Schwarzfels
Feuerberg
Flammberg
Brandfels
Silberwacht
Benutzeravatar
Janko
 
Beiträge: 51
Registriert: 02.2009
Geschlecht:

Re: Namensfindung

Beitragvon empty » 2. Sep 2009, 13:33

Tja, ich dachte mir für "Adamant" findet sich keine Mehrheit. :D Aber vielleicht benenne ich Ankhadad um. 8-)
Also ich persönlich finde "Schimmer" immer noch am besten. Die anderen Namen sind mir irgendwie zu beschreibend. Aber mal sehen, was die anderen sagen.
Benutzeravatar
empty
 
Beiträge: 57
Registriert: 04.2009
Geschlecht:

Re: Namensfindung

Beitragvon Matthias R » 2. Sep 2009, 20:24

Ich finde Schimmer ohne Zusatz irgendwie seltsam.
Wieso nicht unseren Gruppennamen benutzen?

Schwingental, Schwingenfels oder sowas?
Matthias R
 
Beiträge: 23
Registriert: 04.2009
Geschlecht:

Re: Namensfindung

Beitragvon Jan » 3. Sep 2009, 16:50

Obwohl die Wahl Arwatia nahe liegt, muss es der Form halber ja auch Alternativen geben bzw Zweitnamen..

Adamant
Neu-Eschnar
Nexus (d. Hoffnung)

Mit Schimmer kann ich auch leben.
Jan
 
Beiträge: 18
Registriert: 03.2009
Geschlecht:

Re: Namensfindung

Beitragvon empty » 7. Sep 2009, 15:05

@Jan Adamant heißt doch dann das neue Ankhadad. 8-)

Schwingental wäre ein guter Name für das gesamte Tal. Schimmer ist immer noch mein Favorit für die neue Siedlung. Schließlich wird sie ja, wenn der Gletscher geschmolzen ist, als Schimmer von oben zu sehen sein. :) Das ist doch wohl das mindeste, was man von einem "Great Estate" erwarten darf, oder @Janko? ;)
Benutzeravatar
empty
 
Beiträge: 57
Registriert: 04.2009
Geschlecht:

Re: Namensfindung

Beitragvon Tim » 7. Sep 2009, 15:32

Schwingental fürs Tal an sich finde ich auch gut.

Schimmer mag ja den Charakter gut treffen, es ist aber meiner Meinung nach ganz einfach ein schlecht klingender Stadtname. Lest das mal laut vor: "Wo kommst du her? - Ich komm aus Schimmer". Also bei mir dreht sich da was...

Nur mal ein paar Fantasy-Namen eingestreut:

- Valestria

- Almaron

- Theras

Jeder dieser Namen (oder ein anderer frei erfundener) könnte ja eine passende Bedeutung auf Eschnar haben. Z.B. könnte der gewählte Name "Funke der Hoffnung" in der alten Sprache heissen. Interessanter würden die dann noch werden, indem man sie mit einem Beinamen ergänzt, z.B. "Valestria, Bastion der Hoffnung".
Benutzeravatar
Tim
 
Beiträge: 95
Registriert: 03.2009
Geschlecht:

Re: Namensfindung

Beitragvon Janko » 9. Sep 2009, 10:34

fänd es auch gut das tal in Schwingental umzubenennen. was die stadt angeht, finde ich sowohl Valestria als auch Almaron ziemlich gut, solange die bedeutung irgendetwas mit hoffnung ist. als beinamen könnte man zwar die bedeutung nehmen wie in deinem vorschlag, aber ich finde ja immernoch "Eschnars Erbe" ganz gut ^^

wobei man aber vielleicht wirklich die stadt so nenen sollte wie in tims vorschlag, aber wenn man durch die lande zieht hört man dann vielleicht häufig in der bevölkerung sowas wie "hast du schon eschnars erbe gesehen?"
Benutzeravatar
Janko
 
Beiträge: 51
Registriert: 02.2009
Geschlecht:

Nächste

Zurück zu "Off-Game"

 

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron