Homepage


Neue Beiträge

Shadowrun returns
von: Cedric 25. Apr 2012, 15:52 zum letzten Beitrag 25. Apr 2012, 15:52

German HipHop
von: Cedric 14. Mär 2012, 09:50 zum letzten Beitrag 14. Mär 2012, 09:50

Der Postillon
von: Cedric 2. Dez 2011, 11:31 zum letzten Beitrag 2. Dez 2011, 11:31


Suche

  


Bot Tracker

Google [Bot]
18. Nov 2017, 00:27
Alexa [Bot]
26. Okt 2017, 21:55
Exabot [Bot]
15. Okt 2017, 23:29
Yahoo [Bot]
26. Sep 2017, 20:46
MSNbot Media
14. Mai 2017, 15:50


Kategorien


Hang cool Teddy Bear IV

Alles, was man Hören kann - Musik, Hörbücher, Radio usw.

Hang cool Teddy Bear IV

Beitragvon Cedric » 14. Feb 2010, 17:54

Am 16. April kommt das neue Meat Loaf Album in Deutschland heraus, das "Hang cool Teddy Bear IV" heißen wird (warum auch immer). Im Moment betreibt er mit den üblichen Superlativen ("beste Album seit 'Bat out of Hell'") Promotion für das Album, auf deutsch z. B. bei bb-Radio:
http://www.bbradio.de/musik/stars_im_sender/145382/

Infos sind noch recht rar. Interessant finde ich neben den Gastmusikern (insbesondere Jack Black) und dass es ein Konzeptalbum wird (http://www.songwriters.de/meatloaf), dass ich nirgendwo finden konnte, wer die Songs geschrieben hat...
Benutzeravatar
Cedric
 
Beiträge: 297
Registriert: 02.2009
Geschlecht:

Re: Hang cool Teddy Bear IV

Beitragvon Quizmaster » 15. Feb 2010, 10:39

Okay, Jack Black kann ich noch verstehen obwohl ich dachte, dass die sich nicht so sehr leiden können, aber Hugh Laurie aka Dr. House :shock: :shock: :shock: .
Mal sehen was das wird.

mfg
Markus
Benutzeravatar
Quizmaster
 
Beiträge: 277
Registriert: 02.2009
Geschlecht:

Re: Hang cool Teddy Bear IV

Beitragvon Cedric » 15. Feb 2010, 13:07

Ja, war auch überrascht den Namen zu lesen. Laut wikipedia ist Laurie nebenbei Schriftsteller und Pianist. Da Steinmann nicht mehr Klavier spielen kann... dennoch keinen Plan, wie er auf den gekommen ist. Und ja, dass mit Black hat mich auch etwas überrascht.
Benutzeravatar
Cedric
 
Beiträge: 297
Registriert: 02.2009
Geschlecht:

Re: Hang cool Teddy Bear IV

Beitragvon Quizmaster » 15. Feb 2010, 13:24

Naja, der Fleischklops hatte in Staffel 5 (wurde vermutlich vor ca. 1 Jahr gedreht) einen Gastauftritt als schwerkranker Krebspatient. Vermutlich haben sie sich dabei kennen gelernt.

mfg
The Quizmaster
Benutzeravatar
Quizmaster
 
Beiträge: 277
Registriert: 02.2009
Geschlecht:

Re: Hang cool Teddy Bear IV

Beitragvon Cedric » 16. Feb 2010, 11:40

Oh, bei "Monk" auch. Vielleicht hat der ja die Songs geschrieben...

Und mit dem Konzeptschreiber spielt er Poker. Was für eine Vetternwirtschaft :P !
Benutzeravatar
Cedric
 
Beiträge: 297
Registriert: 02.2009
Geschlecht:

Re: Hang cool Teddy Bear IV

Beitragvon Harlequin » 19. Feb 2010, 00:43

Cedric hat geschrieben:Ja, war auch überrascht den Namen zu lesen. Laut wikipedia ist Laurie nebenbei Schriftsteller und Pianist. Da Steinmann nicht mehr Klavier spielen kann... dennoch keinen Plan, wie er auf den gekommen ist. Und ja, dass mit Black hat mich auch etwas überrascht.


Da muss ich dann ja doch noch mal die beiden "Klassiker" anbringen :D

http://www.youtube.com/watch?v=M1jcguMneDg (Refrain!)
http://www.youtube.com/watch?v=jBwbJWF8 ... re=related (Jugendsünde?)
Harlequin
 
Beiträge: 117
Registriert: 03.2009
Geschlecht:

Re: Hang cool Teddy Bear IV

Beitragvon Quizmaster » 19. Feb 2010, 10:01

Oh mein Gott. :shock: :shock: :shock:

Da ist der mir als Dr. House doch lieber.

mfg
The Quizmaster

Edit: Noch ein hoch auf Youtube: http://www.youtube.com/watch?v=__DrJI7mTHQ&feature=related
Benutzeravatar
Quizmaster
 
Beiträge: 277
Registriert: 02.2009
Geschlecht:

Re: Hang cool Teddy Bear IV

Beitragvon Cedric » 19. Feb 2010, 12:56

Hey, ich find ihn gut! Teilweise ist das ja sogar lustig. Und es ist ja wohl auch kreativer, Hugh Laurie als Gastmusiker zu nehmen als Dr. Brian May...
Benutzeravatar
Cedric
 
Beiträge: 297
Registriert: 02.2009
Geschlecht:

Re: Hang cool Teddy Bear IV

Beitragvon Cedric » 30. Mär 2010, 12:19

Steve Vai ist übrigens auch von der Partie.

Ansonsten gibt es Neuigkeiten zur Story: Jeder Song stellt eine Zukunftsvision eines sterbenden GI in Afghanistan dar. Weitere Infos zur Story gibts hier.

Eine winzige Hörprobe hingegen gibt es hier. Wenn man mich fragt, total nichtssagend. Bringt aber auch wenig, bei jemandem wie Meat Loaf eine 60-Sekunden-Probe zu veröffentlichen. Wollte es euch dennoch nicht vorenthalten.

EDIT
Habe gerade gesehen, dass das Musikvideo zum ersten Song online ist. Ihr findet es hier. Aber Achtung: Für mich ist das ein gut gemachter Pop-Song mit eingängiger Melodie und ein paar netten Einfällen - aber mit Meat Loaf hat das mMn wenig zu tun. Ich vermisse jaulende Gitarren und massives Stimmvibrato (gibt es beides nicht ein einziges Mal!). Dafür ist das Video sympathisch schräg.
Benutzeravatar
Cedric
 
Beiträge: 297
Registriert: 02.2009
Geschlecht:

Re: Hang cool Teddy Bear IV

Beitragvon Quizmaster » 30. Mär 2010, 14:15

Kann mich dir beim Musik-video nur anschließen. Klingt nett aber auch nicht mehr und vor allem klingt es wenig nach Meat Loaf. Hoffentlich sind die anderen Songs besser.

mfg
The Quizmaster
Benutzeravatar
Quizmaster
 
Beiträge: 277
Registriert: 02.2009
Geschlecht:


Zurück zu "Hören"

 

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron